AWO. 100 Jahre. 100 Geschichten.

10.10.2017

Damals wie heute - wird morgen.

Das Multimedia-Projekt des AWO Bezirksverbandes zum 100. Jubiläum der AWO in 2019 ist gestartet!

100 kollektiv gesammelte Geschichten sollen multimedial auf einem Webportal präsentiert werden. Der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen sucht ab sofort - mit Unterstützung aller AWO-Einrichtungen, Ortsvereine, Kreisverbände und Unterbezirke - Vorschläge zu Geschichten, zu bedeutenden Personen, Zeitzeugen, Symbolen, Anekdoten oder anderen Besonderheiten.
Ziel ist es, die AWO-Geschichte über Mitglieder, Einrichtungen, Bereiche, den Wandel der sozialen Arbeit oder die gelebten Unternehmenswerte auf einem Webportal zu sammeln und so eine vielfältige und unterhaltsame Retrospektive für die Öffentlichkeit zum AWO-Jubiläumsjahr 2019 zu schaffen.

Studierende der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen (Fachbereich Journalismus und Public Relations) werden bis Mai 2018 die eingereichten Beiträge sichten, auswerten und für die Projektwoche vorbereiten.
Direkt vor Ort werden die Beiträge dann im Mai 2018 textlich ausgearbeitet, Geschehnisse und Material dokumentiert und multimedial umgesetzt. In den Formaten: Feature, Reportage, Fotodokumentation, als Videoclip, Interview oder als Podcast.

Eine Veröffentlichung aller Werke erfolgt Anfang 2019 auf einer Website.

Koordiniert und geleitet wird das Projekt „AWO. 100 Jahre. 100 Geschichten.“ von Silke Pfeifer, (Abteilung Kommunikation und Verbandspolitik).
Fragen und Ideen?

Weitere Infos erteilt Silke Pfeifer unter Tel. 0231 5483-358 oder 015203483150 oder silke.pfeifer@awo-ww.de.

Das Projekt wird gefördert durch die GlücksSpirale.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 19.10.2017
Mit Trikots, Schals und Schlachtrufen hat sich am Wochenende eine Gruppe Bewohner unseres Heinrich-König-Seniorenzentrums in Bochum auf den Weg ins Stadion gemacht. weiterlesen
Meldung vom 17.10.2017
Kinderschutz wird groß geschrieben: In den vergangenen Jahrzehnten hat das Thema an Bedeutung gewonnen. Der Schutz von Kindern und die damit verbundenen Problemfelder stehen mittlerweile weltweit im Blickpunkt. weiterlesen
Meldung vom 16.10.2017
Trotz aller Bemühungen der Jobcenter, Arbeitslose wieder in Arbeit zu vermitteln, gelingt das in NRW bei einem Drittel der rund 290.000 Langzeitarbeitslosen kaum. weiterlesen
Meldung vom 12.10.2017
Pflegende Angehörige informieren und stärken weiterlesen
Meldung vom 10.10.2017
Damals wie heute - wird morgen. weiterlesen
Meldung vom 09.10.2017
Diese Forderungen der AWO NRW haben bei einer Unterschriftenaktion im Juni innerhalb von nur zehn Tagen mehr als 33.000 Menschen unterzeichnet. weiterlesen
Meldung vom 06.10.2017
Was heute als Halloween bekannt ist, hieß früher Reformationstag. Um 500 Jahre Reformation gebührend zu würdigen, wird dieser Tag erstmals bundesweit gefeiert. weiterlesen
Meldung vom 28.09.2017
Über 100 Interessierte bei der Fachtagung „Palliative Care“ im Lucy-Romberg-Haus weiterlesen
Meldung vom 25.09.2017
Mit der AfD ist gestern erstmals eine Partei in den Deutschen Bundestag eingezogen, die sich fremdenfeindlich und völkisch positioniert. weiterlesen
Meldung vom 22.09.2017
Welchen gesetzlichen Handlungsbedarf sehen Sie mit Blick auf die Bundestagswahl? weiterlesen